Fugenlose Böden

Microcement macht Böden ohne Fugen möglich

Fugenlose Böden gibt es nur ein einziges Mal. Denn alle Böden ohne Fugen sind aufgrund ihrer einzigartigen Fertigung Unikate. Microcement macht dabei die Böden ohne Fugen, die gerade ihr Survival feiern, erst möglich. Ein fugenloser Boden ist dabei schon fast ein Must Have. Damit schaffen Sie eine Einheit in Ihren Wohnräumen und haben keine Fugen, die das Gesamtbild durchkreuzen. Mit Böden ohne Fugen verleihen Sie Ihren Räumen auch ein größeres Aussehen, weil Sie eine ebene Fläche schaffen. Bitte beachten: Dehnungsfugen sind hingegen zu übernehmen.

Die Merkmale von Böden ohne Fugen

Böden ohne Fugen strecken den Raum nicht nur optisch in die Länge und bringen den stylischen Minimalisten hervor, sondern sind durch das Fehlen der Fugen auch hygienischer als herkömmliche Böden und lassen sich leichter reinigen. Sie haben zudem keine Fugen, die aufgrund von Schmutz und Bakterien dunkel werden, sondern bilden einen langlebigen, einheitlichen Fußboden. Der dekorative Microcement kann in unterschiedlichen Stilen verlegt werden und sich auf diese Weise verschiedenen Einrichtungsstilen anpassen. Egal welchen Einrichtungsstil Sie verfolgen, ein Boden ohne Fugen mit Microcement ist divers gestaltbar und sehr widerstandsfähig. Selbst, wenn Sie einmal eine Renovierung vornehmen möchten, ist das mit einem Microcement Fußboden möglich.

Böden ohne Fugen verlegen – worauf Sie achten sollten?

Wenn Sie sich für einen Boden ohne Fugen entschlossen haben, so achten Sie auf die Auswahl des passenden Handwerkbetriebes. Vor allem bei der Abdichtung von Böden im Nassbereich, zum Beispiel Bädern, ist Vorsicht geboten, damit sich keine Nässe in das Baumaterial darunter einnistet. So beugen Sie unliebsamem Schimmel vor. Die Firma FD Fliesen GmbH ist ein Meisterbetrieb für Fliesen-, Platten- und Mosaiklegung und bereits in der zweiten Generation tätig. Durch unsere langjährige Expertise wissen wir also worauf es beim Bodenaufbau und bei der Abdichtung ankommt. Wir beschichten ohne Fugen und Risse und haben das perfekte Gleichgewicht zwischen Härte und Flexibilität gefunden. Somit bleiben die Böden ohne Fugen hart genug, um langlebig zu sein, aber auch weich genug, um nicht bei jedem Schritt darauf zu reißen. Böden ohne Fugen entwickeln zudem mit der Zeit auch eine wundervolle Patina, die ihn schließlich ganz veredelt.

Der Arbeitsvorgang beim Verlegen der Böden

Der Arbeitsvorgang beim Verlegen der Böden ist sehr simpel gehalten. Denn es müssen nicht erst alle alten Fliesen herausgerissen werden. Voraussetzung: Diese sind fest. Der Microcement wird bei der Verarbeitung auf den bestehenden Boden aufgetragen. Möglich ist dies auf den verschiedensten Untergrundmaterialien. Dazu zählen alte Keramikfliesen, Holzböden, Marmorböden, Böden mit rauem Beton und Flächen aus Glas oder Feinkeramik. Wie Sie sehen können, ist der Arbeitsvorgang beim Verlegen der Böden ohne Fugen sichtlich geringer und beraubt auch Ihnen als Bauherren nicht Ihrer Nerven.

Ihr Fußboden ohne Fugen bei FD Fliesen GmbH

Als Meisterbetrieb in zweiter Generation stehen wir Ihnen gerne bei Fragen zu fugenlosen Böden zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne umfassend zu einer bevorstehenden Renovierung und geben Ihnen Ratschläge zur möglichen Umsetzung. Kontaktieren Sie uns noch heute für eine unverbindliche Erstberatung. Wir freuen uns. Gerne können Sie auch einen unverbindlichen Termin in unserem Showroom vereinbaren.

  • Kein Staub, kein Abstemmen von alten Fliesen

  • Geringe Aufbauhöhe von nur 2-3 mm

  • Antibakteriell, schimmelresistent, leichte Pflege

Unverbindliche Erstberatung

Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin mit uns.

Showroom

Besuchen Sie uns auch gerne in unserem Showroom in Schwelm.