Fugenlose Böden mit Microcement

Mikrocement gibt Ihnen die Möglichkeit, Böden in jeder erdenklichen Größe in einer einzigartige Fertigung herzustellen. Jede Fläche ein Unikat!

Geeignet  für Innen-und Aussen. Die Anwendung ist fast an allen Flächen möglich, aus diesem Grund ist es nicht notwendig die bereits bestehende Beschichtung aus der Fläche zu entfernen.
Bei einer Schichtstärke von nur 2 bis 3 mm ist es optimal für Sanierungen jeglicher Art.

Beschichtung ohne Fugen und Risse: Uns ist es gelungen das Gleichgewicht zwischen Härte und Flexibilität notwendig für Böden zu finden. Es ist ein Mörtel bestehend aus zwei Komponenten: Zement (Pulver) und Harz (flüssig) oder Wasser.
Unser Fertigprodukt ist gleichzeitig flexibel und sehr hart. Jedoch ist ein Spachtelboden
gleichzustellen mit einem Hartholzboden. Auch hierbei ist festzuhalten, dass kleine
Macken problemlos ausgebessert werden können.

Die Vorteile: durch die hohe Adhäsion (Haft) und geringer Dicke, ist es eine dekorative Lösung, welche direkt über die alte Beschichtung gelegt wird. Dadurch spart man Zeit und es entsteht so gut wie kein Dreck.
Unser Material ist auf fast allen Untergründen aufzubringen.

Dehnungsfugen / Wartungsfugen
müssen übernommen werden, diese werden mit zwei aneinander liegenden V2A Schienen
erstellt und im Anschluß mit einem Naturstein Silikon was im Farbton eingefärbt ist
ausgebildet.

  • Kein Staub, kein Abstemmen von alten Fliesen

  • Geringe Aufbauhöhe von nur 2-3 mm

  • Antibakteriell, schimmelresistent, leichte Pflege

Unverbindliche Erstberatung

Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin mit uns.